Die ECAA verhandelt in Brüssel

2013-01-25T13:33:30+02:0025. Januar 2013|

Am 17. Januar war der Internationale eZigarettenverband ECAA zusammen mit der amerikanischen TVECA (Tobacco Vapor Electronic Cigarette Association) in Brüssel. Die EU-Kommission hatte zugestimmt, sich über die geplante Änderung der Tabakrichtlinie und die Einbeziehung der eZigarette in dieselbe auszutauschen.